BITTE LESEN SIE DIE NACHFOLGENDEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCH BEVOR SIE UNSERE WEBSEITE NUTZEN.

§1 GELTUNG GEGENÜBER UNTERNEHMERN UND BEGRIFFSDEFINITIONEN

-1-
DIE NACHFOLGENDEN ALLGEMEINEN GESCHÄFTBEDINGUNGEN GELTEN FÜR ALLE LIEFERUNGEN ZWISCHEN UNS UND EINEM VERBRAUCHER IN IHRER ZUM ZEITPUNKT DER BESTELLUNG GÜLTIGEN FASSUNG.

-2-
VERBRAUCHER IST JEDE NATÜRLICHE PERSON, DIE EIN RECHTSGESCHÄFT ZU ZWECKEN ABSCHLIESST, DIE ÜBERWIEGEND WEDER IHRER GEWERBLICHEN NOCH IHRER SELBSTÄNDIGEN BERUFLICHEN TÄTIGKEIT ZUGERECHNET WERDEN KÖNNEN (§ 13 BGB).

§2 ZUSTANDEKOMMEN EINES VERTRAGES, SPEICHERUNG DES VERTRAGSTEXTES

-1-
DIE FOLGENDEN REGELUNGEN ÜBER DEN VERTRAGSABSCHLUSS GELTEN FÜR BESTELLUNGEN ÜBER UNSEREN INTERNETSHOP HTTP://MAZAN.LI

-2-
IM FALLE DES VERTRAGSSCHLUSSES KOMMT DER VERTRAG MIT

MAZANLI
INH. SÜLEYMAN MAZANLI
BREITENBACHSTRASSE 24
D-13509 BERLIN
DEUTSCHLAND

ZUSTANDE.

-3-
DIE PRÄSENTATION DER WAREN IN UNSEREM INTERNETSHOP STELLEN KEIN RECHTLICH BINDENDES VERTRAGSANGEBOT UNSERERSEITS DAR, SONDERN SIND NUR EINE UNVERBINDLICHE AUFFORDERUNGEN AN DEN VERBRAUCHER, WAREN ZU BESTELLEN. MIT DER BESTELLUNG DER GEWÜNSCHTEN WARE GIBT DER VERBRAUCHER EIN FÜR IHN VERBINDLICHES ANGEBOT AUF ABSCHLUSS EINES KAUFVERTRAGES AB.

-4-
DAS WARENANGEBOT IN UNSEREM ONLINE-SHOP RICHTET SICH AUSSCHLIESSLICH AN KÄUFER, DIE DAS 18. LEBENSJAHR VOLLENDET HABEN

-5-
UNSERE LIEFERUNGEN, LEISTUNGEN UND ANGEBOTE ERFOLGEN AUSSCHLIESSLICH AUF DER GRUNDLAGE DIESER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN. DIE ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN GELTEN GEGENÜBER UNTERNEHMEN SOMIT AUCH FÜR ALLE KÜNFTIGEN GESCHÄFTSBEZIEHUNGEN, AUCH WENN SIE NICHT NOCHMALS AUSDRÜCKLICH VEREINBART WERDEN. DER EINBEZIEHUNG VON ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN EINES KUNDEN, DIE UNSEREN ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN WIDERSPRECHEN, WIRD SCHON JETZT WIDERSPROCHEN.

-6-
BEI EINGANG EINER BESTELLUNG IN UNSEREM INTERNETSHOP GELTEN FOLGENDE REGELUNGEN: DER VERBRAUCHER GIBT EIN BINDENDES VERTRAGSANGEBOT AB, INDEM ER DIE IN UNSEREM INTERNETSHOP VORGESEHENE BESTELLPROZEDUR ERFOLGREICH DURCHLÄUFT.

DIE BESTELLUNG ERFOLGT IN FOLGENDEN SCHRITTEN:

1) AUSWAHL DER GEWÜNSCHTEN WARE

2) BESTÄTIGEN DURCH ANKLICKEN DES BUTTONS „BESTELLEN“

3) HINZUFÜGEN DER GEWÜNSCHTEN WARE IN DEN WARENKORB DURCH ANKLICKEN DES BUTTONS „IN DEN WARENKORB“

4) PRÜFUNG DER ANGABEN IM WARENKORB

5) BETÄTIGUNG DES BUTTONS „WEITER ZUR KASSE“

6) ANMELDUNG IM INTERNETSHOP NACH REGISTRIERUNG UND EINGABE DER ANMELDERANGABEN (E-MAIL-ADRESSE UND PASSWORT).

7) NOCHMALIGE PRÜFUNG BZW. BERICHTIGUNG DER JEWEILIGEN EINGEGEBENEN DATEN.

8) MIT ANKLICKEN DES BUTTONS „JETZT ZAHLUNGSPFLICHTIG BESTELLEN“ GEBEN SIE EIN VERBINDLICHES KAUFANGEBOT AB (§ 145 BGB).

-7-

WIR BESTÄTIGEN DEN EINGANG DER BESTELLUNG UNMITTELBAR DURCH EINE AUTOMATISCH GENERIERTE E-MAIL („BESTÄTIGUNG DEINER BESTELLUNG BEI MAZANLI“). MIT DIESER NEHMEN WIR IHR ANGEBOT AN. EIN KAUFVERTRAG ÜBER DIE WARE KOMMT ERST ZUSTANDE, WENN WIR AUSDRÜCKLICH DIE ANNAHME DES KAUFANGEBOTS ERKLÄREN ODER WENN WIR DIE WARE – OHNE VORHERIGE AUSDRÜCKLICHE ANNAHMEERKLÄRUNG – AN SIE VERSENDEN.

DER VERBRAUCHER KANN VOR DEM VERBINDLICHEN ABSENDEN DER BESTELLUNG DURCH BETÄTIGEN DER IN DEM VON IHM VERWENDETEN INTERNET-BROWSER ENTHALTENEN „ZURÜCK“-TASTE NACH KONTROLLE SEINER ANGABEN WIEDER ZU DER INTERNETSEITE GELANGEN, AUF DER DIE ANGABEN DES KUNDEN ERFASST WERDEN UND EINGABEFEHLER BERICHTIGEN BZW. DURCH SCHLIESSEN DES INTERNETBROWSERS DEN BESTELLVORGANG ABBRECHEN.

-8-

SPEICHERUNG DES VERTRAGSTEXTES BEI BESTELLUNGEN ÜBER UNSEREN INTERNETSHOP:

WIR SPEICHERN DEN VERTRAGSTEXT UND SENDEN IHNEN DIE BESTELLDATEN UND DEN LINK ZU UNSERER AGB PER E-MAIL ZU. DIE AGB KÖNNEN SIE JEDERZEIT AUCH UNTER HTTP://MAZAN.LI/AGB EINSEHEN.

IHRE VERGANGENEN BESTELLUNGEN KÖNNEN SIE IN UNSEREM KUNDEN-BEREICH UNTER MEIN KONTO > BESTELLUNGEN EINSEHEN.

§3 PREISE, VERSANDKOSTEN, ZAHLUNG, FÄLLIGKEIT

-1-
DIE ANGEGEBENEN PREISE ENTHALTEN DIE GESETZLICHE UMSATZSTEUER UND SONSTIGE PREISBESTANDTEILE. ETWAIGE VERSANDKOSTEN SIND ZUZÜGLICH ZU ENTRICHTEN UND KÖNNEN AUF WWW.MAZAN.LI EINGESEHEN WERDEN

-2-
DER VERBRAUCHER HAT DIE MÖGLICHKEIT DER ZAHLUNG PER VORKASSE, PAYPAL, SOFORTÜBERWEISUNG, BANCONTACT, IDEAL ODER KREDITKARTE (MASTER CARD, VISA, DISCOVER, AMERICAN EXPRESS, DINERS CLUB, JCB).

-3-
HAT DER VERBRAUCHER DIE ZAHLUNG PER VORKASSE GEWÄHLT, SO VERPFLICHTET ER SICH, DEN KAUFPREIS UNVERZÜGLICH NACH VERTRAGSSCHLUSS ZU ZAHLEN. UNSERE BANKVERBINDUNG HIERFÜR LAUTET:

BEGÜNSTIGTER: MAZANLI
BANKINSTITUT: FIDOR BANK
KONTONUMMER: 0020231513
BANKLEITZAHL: 70022200
IBAN: DE 55 7002 2200 0020 2315 13
BIC: FD DO DE MM XXX

-4-
GERATEN SIE MIT EINER ZAHLUNG IN VERZUG, SO SIND SIE ZUR ZAHLUNG DER GESETZLICHEN VERZUGSZINSEN IN HÖHE VON 5 PROZENTPUNKTEN ÜBER DEM BASISZINSSATZ VERPFLICHTET. FÜR JEDES MAHNSCHREIBEN, DAS NACH EINTRITT DES VERZUGS AN SIE VERSANDT WIRD, WIRD IHNEN MINDESTENS EINE MAHNGEBÜHR IN HÖHE VON 5 EUR BERECHNET, SOFERN SIE NICHT EINEN NIEDRIGEREN SCHADEN NACHWEISEN KÖNNEN.

§4 LIEFERUNG

-1-
SOFERN WIR DIES IN DER PRODUKTBESCHREIBUNG NICHT DEUTLICH ANDERS ANGEGEBEN HABEN, SIND ALLE VON UNS ANGEBOTENEN ARTIKEL NACH 30 WERKTAGEN VERSANDFERTIG. DIE LIEFERUNG ERFOLGT HIER SPÄTESTEN INNERHALB VON 7 WERKTAGEN. DABEI BEGINNT DIE FRIST FÜR DIE LIEFERUNG IM FALLE DER ZAHLUNG PER VORKASSE AM TAG NACH ZAHLUNGSAUFTRAG AN DIE MIT DER ÜBERWEISUNG BEAUFTRAGTE BANK UND BEI ALLEN ANDEREN ZAHLUNGSARTEN AM TAG NACH VERTRAGSSCHLUSS ZU LAUFEN. FÄLLT DAS FRISTENDE AUF EINEN SAMSTAG, SONNTAG ODER GESETZLICHEN FEIERTAG AM LIEFERORT, SO ENDET DIE FRIST AM NÄCHSTEN WERKTAG.

-2-
DIE GEFAHR DES ZUFÄLLIGEN UNTERGANGS UND DER ZUFÄLLIGEN VERSCHLECHTERUNG DER VERKAUFTEN SACHE GEHT AUCH BEIM VERSENDUNGSKAUF ERST MIT DER ÜBERGABE DER SACHE AN DEN KÄUFER AUF DIESEN ÜBER.

-3-
BEI ALLEN VERSENDUNGSKÄUFEN OBLIEGT DIE VERANTWORTUNG DER VERSENDEZEIT NACH ÜBERGABE AN DEN SPEDITEUR, BEIM SPEDITEUR SELBST.

-4-
EINE LIEFERUNG AUSSERHALB DER WERKTAGE IST NUR BEI ÜBERNAHME DER MEHRKOSTEN UND IN ABSPRACHE MIT MAZANLI MÖGLICH.

-5-
SOLLTE EINE LIEFERUNG NICHT AUSGEFÜHRT WERDEN KÖNNEN, WOBEI DER GRUND AUF DEN KÄUFER ZURÜCKZUFÜHREN IST, HAT DIESER DIE ENTSTANDENEN KOSTEN ZU TRAGEN.

§5 EIGENTUMSVORBEHALT

-1-
WIR BEHALTEN UNS DAS EIGENTUM AN DER WARE BIS ZUR VOLLSTÄNDIGEN BEZAHLUNG DES KAUFPREISES VOR.

-2-
WENN SIE UNTERNEHMER IM SINNE DES § 14 BGB SIND, GILT ERGÄNZEND FOLGENDES:

– WIR BEHALTEN UNS DAS EIGENTUM AN DER WARE BIS ZUM VOLLSTÄNDIGEN AUSGLEICH ALLER FORDERUNGEN AUS DER LAUFENDEN GESCHÄFTSBEZIEHUNG VOR. VOR ÜBERGANG DES EIGENTUMS AN DER VORBEHALTSWARE IST EINE VERPFÄNDUNG ODER SICHERHEITSÜBEREIGNUNG NICHT ZULÄSSIG.

–  SIE DÜRFEN DIE WARE IM ORDENTLICHEN GESCHÄFTSGANG WEITERVERKAUFEN. FÜR DIESEN FALL TRETEN SIE BEREITS JETZT ALLE FORDERUNGEN IN HÖHE DES RECHNUNGSBETRAGES, DIE IHNEN AUS DEM WEITERVERKAUF ERWACHSEN, AN UNS AB. WIR NEHMEN DIE ABTRETUNG AN, SIE SIND JEDOCH ZUR EINZIEHUNG DER FORDERUNGEN ERMÄCHTIGT. SOWEIT SIE IHREN ZAHLUNGSVERPFLICHTUNGEN NICHT ORDNUNGSGEMÄSS NACHKOMMEN, BEHALTEN WIR UNS DAS RECHT VOR, FORDERUNGEN SELBST EINZUZIEHEN.

–  BEI VERBINDUNG UND VERMISCHUNG DER VORBEHALTSWARE ERWERBEN WIR MITEIGENTUM AN DER NEUEN SACHE IM VERHÄLTNIS DES RECHNUNGSWERTES DER VORBEHALTSWARE ZU DEN ANDEREN VERARBEITETEN GEGENSTÄNDEN ZUM ZEITPUNKT DER VERARBEITUNG.

–  WIR VERPFLICHTETEN UNS, DIE UNS ZUSTEHENDEN SICHERHEITEN AUF VERLANGEN INSOWEIT FREIZUGEBEN, ALS DER REALISIERBARE WERT UNSERER SICHERHEITEN DIE ZU SICHERNDEN FORDERUNGEN UM MEHR ALS 10 % ÜBERSTEIGT. DIE AUSWAHL DER FREIZUGEBENDEN SICHERHEITEN OBLIEGT UNS.

*******************************************************

§6 WIDERRUFSRECHT DES KUNDEN ALS VERBRAUCHER

 

-1-
WIDERRUFSRECHT FÜR VERBRAUCHER

VERBRAUCHERN STEHT EIN WIDERRUFSRECHT NACH FOLGENDER MASSGABE ZU, WOBEI VERBRAUCHER JEDE NATÜRLICHE PERSON IST, DIE EIN RECHTSGESCHÄFT ZU ZWECKEN ABSCHLIESST, DIE ÜBERWIEGEND WEDER IHRER GEWERBLICHEN NOCH IHRER SELBSTÄNDIGEN BERUFLICHEN TÄTIGKEIT ZUGERECHNET WERDEN KÖNNEN.

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

WIDERRUFSRECHT

SIE HABEN DAS RECHT, BINNEN VIERZEHN TAGEN OHNE ANGABE VON GRÜNDEN DIESEN VERTRAG ZU WIDERRUFEN.

DIE WIDERRUFSFRIST BETRÄGT VIERZEHN TAGE, AB DEM TAG, AN DEM SIE ODER EIN VON IHNEN BENANNTER DRITTER, DER NICHT DER BEFÖRDERER IST, DIE WAREN IN BESITZ GENOMMEN HABEN BZW. HAT.

UM IHR WIDERRUFSRECHT AUSZUÜBEN, MÜSSEN SIE UNS

MAZANLI
INH. SÜLEYMAN MAZANLI
BREITENBACHSTRASSE 24
D-13509 BERLIN
DEUTSCHLAND
E-MAIL INFO@MAZAN.LI
TELEFON 030 235 422 75
TELEFAX 0049 30 377 19 661

MITTELS EINER EINDEUTIGEN ERKLÄRUNG (Z.B. EIN MIT DER POST VERSANDTER BRIEF, TELEFAX ODER E-MAIL) ÜBER IHREN ENTSCHLUSS, DIESEN VERTRAG ZU WIDERRUFEN, INFORMIEREN.
ZUR WAHRUNG DER WIDERRUFSFRIST REICHT ES AUS, DASS SIE DIE MITTEILUNG ÜBER DIE AUSÜBUNG DES WIDERRUFSRECHTS VOR ABLAUF DER WIDERRUFSFRIST ABSENDEN.

WIDERRUFSFOLGEN

WENN SIE DIESEN VERTRAG WIDERRUFEN, HABEN WIR IHNEN ALLE ZAHLUNGEN, DIE WIR VON IHNEN ERHALTEN HABEN, EINSCHLIESSLICH DER LIEFERKOSTEN (MIT AUSNAHME DER ZUSÄTZLICHEN KOSTEN, DIE SICH DARAUS ERGEBEN, DASS SIE EINE ANDERE ART DER LIEFERUNG ALS DIE VON UNS ANGEBOTENE, GÜNSTIGSTE STANDARDLIEFERUNG GEWÄHLT HABEN), UNVERZÜGLICH UND SPÄTESTENS BINNEN VIERZEHN TAGEN AB DEM TAG ZURÜCKZUZAHLEN, AN DEM DIE MITTEILUNG ÜBER IHREN WIDERRUF DIESES VERTRAGS BEI UNS EINGEGANGEN IST. FÜR DIESE RÜCKZAHLUNG VERWENDEN WIR DASSELBE ZAHLUNGSMITTEL, DAS SIE BEI DER URSPRÜNGLICHEN TRANSAKTION EINGESETZT HABEN, ES SEI DENN, MIT IHNEN WURDE AUSDRÜCKLICH ETWAS ANDERES VEREINBART; IN KEINEM FALL WERDEN IHNEN WEGEN DIESER RÜCKZAHLUNG ENTGELTE BERECHNET.

WIR KÖNNEN DIE RÜCKZAHLUNG VERWEIGERN, BIS WIR DIE WAREN WIEDER ZURÜCKERHALTEN HABEN ODER BIS SIE DEN NACHWEIS ERBRACHT HABEN, DASS SIE DIE WAREN ZURÜCKGESANDT HABEN, JE NACHDEM, WELCHES DER FRÜHERE ZEITPUNKT IST.

SIE HABEN DIE WAREN UNVERZÜGLICH UND IN JEDEM FALL SPÄTESTENS BINNEN VIERZEHN TAGEN AB DEM TAG, AN DEM SIE UNS ÜBER DEN WIDERRUF DIESES VERTRAGES UNTERRICHTEN, AN UNS ZURÜCKZUSENDEN ODER ZU ÜBERGEBEN. DIE FRIST IST GEWAHRT, WENN SIE DIE WAREN VOR ABLAUF DER FRIST VON VIERZEHN TAGEN ABSENDEN.

SIE TRAGEN DIE UNMITTELBAREN KOSTEN DER RÜCKSENDUNG DER WAREN. DIESE ENTSPRECHEN EXAKT DEN VERSANDKOSTEN DER WARE ZUM KUNDEN, ZUSÄTZLICH 94,90 EUR VERWALTUNGSKOSTEN. DIE HÖHE DER VERSANDKOSTEN KÖNNEN SIE FOLGENDER SEITE ENTNEHMEN: HTTP://MAZAN.LI/VERSANDARTEN

SIE MÜSSEN FÜR EINEN ETWAIGEN WERTVERLUST DER WAREN NUR AUFKOMMEN, WENN DIESER WERTVERLUST AUF EINEN ZUR PRÜFUNG DER BESCHAFFENHEIT, EIGENSCHAFTEN UND FUNKTIONSWEISE DER WAREN NICHT NOTWENDIGEN UMGANG MIT IHNEN ZURÜCKZUFÜHREN IST.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

*******************************************************

§7 GEWÄHRLEISTUNG

-1-
WIR HAFTEN FÜR SACH- ODER RECHTSMÄNGEL GELIEFERTER ARTIKEL NACH DEN GELTENDEN GESETZLICHEN VORSCHRIFTEN, INSBESONDERE §§ 434 FF. BGB. DIE VERJÄHRUNGSFRIST FÜR GESETZLICHE MÄNGELANSPRÜCHE BETRÄGT ZWEI JAHRE UND BEGINNT MIT DER ABLIEFERUNG DER WARE.

-2-
WENN SIE UNTERNEHMER IM SINNE DES § 14 BGB SIND, GELTEN DIE GESETZLICHEN ?BESTIMMUNGEN MIT FOLGENDEN MODIFIKATIONEN:

–  FÜR DIE BESCHAFFENHEIT DER WARE SIND NUR UNSERE EIGENEN ANGABEN UND DIE PRODUKTBESCHREIBUNG DES HERSTELLERS VERBINDLICH, NICHT JEDOCH ÖFFENTLICHE ANPREISUNGEN UND ÄUSSERUNGEN UND SONSTIGE WERBUNG DES HERSTELLERS.

–  SIE SIND VERPFLICHTET, DIE WARE UNVERZÜGLICH UND MIT DER GEBOTENEN SORGFALT AUF QUALITÄTS- UND MENGENABWEICHUNGEN ZU UNTERSUCHEN UND UNS OFFENSICHTLICHE MÄNGEL BINNEN 7 TAGEN AB EMPFANG DER WARE ANZUZEIGEN. ZUR FRISTWAHRUNG REICHT DIE RECHTZEITIGE ABSENDUNG. DIES GILT AUCH FÜR SPÄTER FESTGESTELLTE VERDECKTE MÄNGEL AB ENTDECKUNG. BEI VERLETZUNG DER UNTERSUCHUNGS- UND RÜGEPFLICHT IST DIE GELTENDMACHUNG DER GEWÄHRLEISTUNGSANSPRÜCHE AUSGESCHLOSSEN.

–  BEI MÄNGELN LEISTEN WIR NACH UNSERER WAHL GEWÄHR DURCH NACHBESSERUNG ODER ERSATZLIEFERUNG (NACHERFÜLLUNG). IM FALLE DER NACHBESSERUNG MÜSSEN WIR NICHT DIE ERHÖHTEN KOSTEN TRAGEN, DIE DURCH DIE VERBRINGUNG DER WARE AN EINEN ANDEREN ORT ALS DEN ERFÜLLUNGSORT ENTSTEHEN, SOFERN DIE VERBRINGUNG NICHT DEM BESTIMMUNGSGEMÄSSEN GEBRAUCH DER WARE ENTSPRICHT

–  SCHLÄGT DIE NACHERFÜLLUNG ZWEIMAL FEHL, KÖNNEN SIE NACH IHRER WAHL MINDERUNG VERLANGEN ODER VOM VERTRAG ZURÜCKTRETEN.

–  DIE GEWÄHRLEISTUNGSFRIST BETRÄGT EIN JAHR AB ABLIEFERUNG DER WARE.

-3-
– FOLGENDE PUNKTE SIND NICHT DURCH DIE GEWÄHRLEISTUNGSANSPRÜCHE ABGEDECKT:

  • DIE GESAMTEN OBERFLÄCHEN DER VERKAUFTEN PRODUKTE SIND VON JEGLICHEN GEWÄHRLEISTUNGSANSPRÜCHEN AUSGESCHLOSSEN.
  • UNBEHANDELTE BAUSTAHL-PRODUKTE KÖNNEN BEREITS BEI DER ANLIEFERUNG STARKE ANSÄTZE VON OXIDATIONEN ODER KRATZSPUREN VORWEISEN. GROBE UND FEINE SCHLEIFSPUREN AN DEN SCHWEISSNAHTEN GEHÖREN ZUM STIL DER MARKE MAZANLI UND WERDEN MIT ABSICHT NICHT BEHANDELT.
  • DIE PULVERBESCHICHTETEN PRODUKTE KÖNNEN PRODUKTIONSBEDINGT UNEBENHEITEN (BEISPIELSWEISE DURCH SCHWEISS-SPRITZER) AUFWEISEN.
  • PRODUKTIONSBEDINGTE TOLERANZEN DER HANDARBEIT VON BIS ZU 3MM SIND HINZUNEHMEN.
  • SCHLEIFARBEITEN KÖNNEN UNEBENHEITEN HERVORRUFEN UND GEHÖREN EBENSO ZUM STIL DER MARKE.
§8 HAFTUNG

-1-
WIR HAFTEN IHNEN GEGENÜBER IN ALLEN FÄLLEN VERTRAGLICHER UND AUSSERVERTRAGLICHER HAFTUNG BEI VORSATZ UND GROBER FAHRLÄSSIGKEIT NACH MASSGABE DER GESETZLICHEN BESTIMMUNGEN AUF SCHADENSERSATZ ODER ERSATZ VERGEBLICHER AUFWENDUNGEN.

-2-
IN SONSTIGEN FÄLLEN HAFTEN WIR – SOWEIT IN ABS. 3 NICHT ABWEICHEND GEREGELT – NUR BEI VERLETZUNG EINER VERTRAGSPFLICHT, DEREN ERFÜLLUNG DIE ORDNUNGSGEMÄSSE DURCHFÜHRUNG DES VERTRAGS ÜBERHAUPT ERST ERMÖGLICHT UND AUF DEREN EINHALTUNG SIE ALS KUNDE REGELMÄSSIG VERTRAUEN DÜRFEN (SO GENANNTE KARDINALPFLICHT), UND ZWAR BESCHRÄNKT AUF DEN ERSATZ DES VORHERSEHBAREN UND TYPISCHEN SCHADENS. IN ALLEN ÜBRIGEN FÄLLEN IST UNSERE HAFTUNG VORBEHALTLICH DER REGELUNG IN ABS. 3 AUSGESCHLOSSEN.

-3-
UNSERE HAFTUNG FÜR SCHÄDEN AUS DER VERLETZUNG DES LEBENS, DES KÖRPERS ODER DER GESUNDHEIT UND NACH DEM PRODUKTHAFTUNGSGESETZ BLEIBT VON DEN VORSTEHENDEN HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN UND –AUSSCHLÜSSEN UNBERÜHRT.

§9 VERTRAGSSPRACHE

FÜR JEGLICHE TRANSAKTIONEN UND BESTELLUNGEN ÜBER HTTP://MAZAN.LI/ STEHT ALS VERTRAGSSPRACHE AUSSCHLIESSLICH DEUTSCH ZUR VERFÜGUNG.

§10 COPYRIGHT

ALLE WEBSEITEN DESIGNS, TEXTE, GRAFIKEN, UND DEREN ANWENDUNGEN UND ZUORDNUNGEN SIND URHEBERRECHTLICH GESCHÜTZT – COPYRIGHT 2018 VON MAZANLI. ALLE RECHTE VORBEHALTEN.

§11 KUNDENDIENST

UNSER KUNDENDIENST FÜR FRAGEN, REKLAMATIONEN UND BEANSTANDUNGEN STEHT IHNEN WERKTAGS VON
10:00 UHR BIS 17:00 UHR UNTER

TELEFON: 0049 30 235 422 75
TELEFAX: 0049 30 377 19 661
E-MAIL: INFO@MAZAN.LI

ZUR VERFÜGUNG.

§12 SCHLUSSBESTIMMUNGEN

(1)  SOLLTEN EINE ODER MEHRERE BESTIMMUNGEN DIESER AGB UNWIRKSAM SEIN ODER WERDEN, WIRD DADURCH DIE WIRKSAMKEIT DER ANDEREN BESTIMMUNGEN IM ÜBRIGEN NICHT BERÜHRT.

(2)  AUF VERTRÄGE ZWISCHEN UNS UND IHNEN IST AUSSCHLIESSLICH DEUTSCHES RECHT ANWENDBAR UNTER AUSSCHLUSS DER BESTIMMUNGEN DER UNITED NATIONS CONVENTION ON CONTRACTS FOR THE INTERNATIONAL SALE OF GOODS (CISG, „UN- KAUFRECHT“).

(3)  WENN SIE KAUFMANN SIND UND IHREN SITZ ZUM ZEITPUNKT DER BESTELLUNG IN DEUTSCHLAND HABEN, IST AUSSCHLIESSLICHER GERICHTSSTAND DER SITZ DES VERKÄUFERS, BERLIN. IM ÜBRIGEN GELTEN FÜR DIE ÖRTLICHE UND DIE INTERNATIONALE ZUSTÄNDIGKEIT DIE ANWENDBAREN GESETZLICHEN BESTIMMUNGEN.

ONLINE-PLATTFORM ZUR AUSSERGERICHTLICHEN STREITBEILEGUNG

ALS ONLINEHÄNDLER SIND WIR VERPFLICHTET, SIE AUF DIE PLATTFORM DER EUROPÄISCHEN KOMMISSION ZUR ONLINE-STREITBEILEGUNG (OS-PLATTFORM) HINZUWEISEN. DIESE IST ÜBER DIE FOLGENDE INTERNETADRESSE ERREICHBAR HTTPS://EC.EUROPA.EU/CONSUMERS/ODR/. ALS ERSTE ANLAUFSTELLE STEHEN WIR IHNEN UNTER INFO@MAZAN.LI ZUR VERFÜGUNG.